Die Lunge – 7 Mittel für eine gesunde Lunge

Die Lunge – 7 Mittel für eine gesunde Lunge

Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Folge von
Gesundheit next Level. Der artem Sch fragt:  Mache doch mal ein
Video über die Lunge wie man durch einfache Mittel reinigt,
stärkt und wiederherstellt. Es gibt vieles was man für die
Lunge tun kann. Es gibt viele die Beschwerden haben und
Lungenkrank sind.

Und zwar. Erstens: Vitamin C: Damit neues Gewebe aufgebaut
werden kann, brauchen wir den Baustoff Vitamin C.
Die Lungenbläschen brauchen einen hohen Anteil davon.
http://vitamin-c.gesundheitnextlevel.de

Zweitens: L-Arginin: Im L-Arginin haben wir Stickstoffmonoxid.
Dies weitet die kleinen Arterien. Die Folge: Man hat
eine viel bessere Sauerstoffverwertung.
http://gesundheitnextlevel.de/a/l-arginin.php

Drittens: Cordyceps: Dieser Heilpilz verbessert um 55% die
Sauerstoffverwertung in der Lunge. Bei Lungenprobleme:
Ganz wichtig täglich nehmen. https://amzn.to/31h0TZO

Viertens:L-Carnitin: Ganz besonders für kleine Kinder zur
Lungenentwicklung geeignet. Eine Lunge braucht viel
Cartnitin: Beim Kind: 1 gramm pro Tag. Beim Erwachsenen 2,5 gramm 10 Tage lang.
https://amzn.to/2Zcyfr6

Fünftens: Vitamin D: Damit neue Lungenzellen entstehen können
http://vitamin-d3.gesundheitnextlevel.de

Und OPC: Für einen Optimale Durchblutung der Lunge und um die
Durchblutung anzuregen. Und zu guter Letzt: http://opc.gesundheitnextlevel.de

Alantwurzel: Dies kann man als Tee trinken. Es wird die Erneuerung
von Lungengewebe gefördert. Es ist tumorhemmend und löst zusätzlich
den Schleim. Gamnz wichtig: Manche sind allergisch drauf. Deshalb am besten unter Aufsicht testen.
https://amzn.to/2MyjJsl

Hinweis: 10% Rabatt-Gutschein bei Neukunden
https://echt-vital.de/#gesundheitnextlevel ( Gutscheincode: gesundheitnextlevel)
Diesen im Warenkorb eingeben.

Dieses Video ist mal wieder kurz und knapp. Vergiss bitte nicht zu abonnieren
und ganz wichtig die Glocke drücken. Und noch kurz zur Info.
Ich freue mich mega über die ganzen Kommentare und lese sie alle durch.

Es sind nur so viele, das ich mit dem Antworten nicht hinterher komme.
Wenn ihr eine wichtige Frage habt, dann schreibt sie in die Community
rein und ich antworte baldmöglichst.

Zur Community: https://www.gesundheitnextlevel.de/

Und ich habe gesehen, das sehr viele meine Videos schauen, aber noch keine
Abonnenten sind. Tut mir doch bitte den gefallen und abonniert den Kanal,
so werdet ihr benachrichtigt wenn ein neues Video online ist.
Bis zum nächsten video alles gute Ciau.

About The Author

Cornelia Schmidt

"Wahres Glück kann nur dann entstehen, wenn du auch deinen Mitmenschen hilfst, ihr Glück zu finden” Ich habe mich sehr früh für das Thema Gesundheit interessiert....Warum?.....weil mich früher selber Krankheiten plagten....und man kennt es ja selber...man geht nicht sofort zum Arzt, sondern versucht selber seine Krankheit in den Griff zu bekommen..... Bei mir waren es 2 Dinge die mich früher plagten....die eine war, das ich fast jedes Jahr ca. 4-5 x Magen-Darm -Grippe hatte mit unstillbarem Erbrechen... die zweite war, das sich in einer Niere Urin zurück gestaut hatte und ich 500 mg Eiweiß im Urin hatte. Eine Niere lässt normalerweise kein Eiweiß durch und es besteht schnell die Gefahr eine Nierenentzündung zu bekommen. Da ich selber beim Arzt gearbeitet habe, habe ich meinen Chef gefragt was man tun kann. Mein Chef ist ein wirklich guter Arzt, der seinen Job mit 70 Jahren immer noch ausführt. Blutentnahmen und Sonografie der Niere.... 1 x im Jahr waren angesagt....aber damit wollte ich mich nicht zufrieden geben und war auf der Suche nach einem Produkt, das mir vielleicht helfen könnte. Da mein Bruder zur Zeit ein Produkt ausprobierte, habe ich gedacht, schaden kann es ja nicht, da es chemiefrei und auf natürliche Basis war. Ich nahm das Produkt ein und habe monatlich meine Eiweißwerte kontrolliert. Eines Tages schaute ich auf meinen Nierenwert und da war kein Eiweißwert mehr zu sehen ….ich war glücklich.... Dieses Produkt.....ist eigentlich gegen Arthrose gedacht, aber hat mir geholfen meine Niere wieder gesunden zu lassen. Zurzeit studiere ich das Thema Ernährung und bilde mich im Bereich Gesundheit fort und möchte anderen Menschen durch meine Gesundheitstipps helfen, gesünder, fitter und energiegeladener durchs Leben zu gehen. Danke für Ihr Interesse an meiner Geschichte. Ihre Cornelia Schmidt

Leave A Response

* Denotes Required Field