Dieses gefährliche Medikament schwächt die Knochen Deines Kindes!

Dieses gefährliche Medikament schwächt die Knochen Deines Kindes!

Videos zum Thema ADHS:

ADHS bei Kindern - Natürlich behandeln ohne
Medikamente - 4 geniale Tipps: https://www.youtube.com/watch?v=ZcgtJxixhwo

Heideblüten - Das beste Mittel gegen Depression,
ADHS,...: https://www.youtube.com/watch?v=CnQroIP2r5c


Damit ein Kind gesund laufen kann. Braucht man starke Knochen.
Knochen die das Gewicht halten. Knochen die stark sind und nicht schwach.
Jetzt vor nicht so langer Zeit im April 2016 wurde eine weitere
Nebenwirkung veröffentlich.

ADHS-Medikamente verringern die Knochendichte.
Dr. Feuers Team untersuchten Menschen zwischen 8 Jahren und 20 Jahren.
159 davon nahmen ADHS- Medikamente. Es wurde sowohl die
Knochendichte als auch der Knochenmineralgehalt gemessen.

Bei den Kindern die ADHS-Medikamente nahmen war der Knochenmineralgehalt
in der Lendenwirbelsäule um 5 Prozent niedriger als bei den anderen Kindern
die keine Medikamente nahmen. Auch bei den Hüftknochen zeigte sich ein
5,3 Prozent niedriger Mineralgehalt.

Und diese Medikamente wurden von den untersuchten Kindern eingenommen.

Methylphenidat auch unter Ritalin bekannt.
Dexmethylpheidat (Focalin)
Dextroamphetamin Dexedrine,
Atomoxetin (Strattera) und
Lisdexamfetamin (Vyvanse.

Diese Medikamente können über genau zwei Wege den Knochenstoffwechsel
stören. Erstens: ADHS Medikamente schlagen auf das sympathische
Nervensystem. Und dieser spielt gerade eine wichtige Rolle im
Knochenstoffwechsel. Dem Aufbau , der Knochendichte und
Knochenregeneration.

Und Zweitens. ADHS-Medikamente können Magen Darm Beschwerden
verursachen. Diese Nebenwirkung führt zu Appetitlosigkeit und Bauchschmerzen.
Damit essen Kinder weniger und somit wird weniger Calcium und Magnesium
aufgenommen. Diese beiden Stoffe sind enorm wichtig für die Knochengesundheit.

Kinder die Ritalin oder Strattera oder so einnehmen, sollten während der
Therapie oft kontrolliert werden. Was die Knochengesundheit angeht.
Man kann ADHS auch anders behandeln. Dazu habe ich schon mal paar
Videos gemacht. Ich verlinke Sie Dir gleich hier unten.

Videos zum Thema ADHS:

ADHS bei Kindern - Natürlich behandeln ohne
Medikamente - 4 geniale Tipps: https://www.youtube.com/watch?v=ZcgtJxixhwo

Heideblüten - Das beste Mittel gegen Depression,
ADHS,...: https://www.youtube.com/watch?v=CnQroIP2r5c




About The Author

Cornelia Schmidt

"Wahres Glück kann nur dann entstehen, wenn du auch deinen Mitmenschen hilfst, ihr Glück zu finden” Ich habe mich sehr früh für das Thema Gesundheit interessiert....Warum?.....weil mich früher selber Krankheiten plagten....und man kennt es ja selber...man geht nicht sofort zum Arzt, sondern versucht selber seine Krankheit in den Griff zu bekommen..... Bei mir waren es 2 Dinge die mich früher plagten....die eine war, das ich fast jedes Jahr ca. 4-5 x Magen-Darm -Grippe hatte mit unstillbarem Erbrechen... die zweite war, das sich in einer Niere Urin zurück gestaut hatte und ich 500 mg Eiweiß im Urin hatte. Eine Niere lässt normalerweise kein Eiweiß durch und es besteht schnell die Gefahr eine Nierenentzündung zu bekommen. Da ich selber beim Arzt gearbeitet habe, habe ich meinen Chef gefragt was man tun kann. Mein Chef ist ein wirklich guter Arzt, der seinen Job mit 70 Jahren immer noch ausführt. Blutentnahmen und Sonografie der Niere.... 1 x im Jahr waren angesagt....aber damit wollte ich mich nicht zufrieden geben und war auf der Suche nach einem Produkt, das mir vielleicht helfen könnte. Da mein Bruder zur Zeit ein Produkt ausprobierte, habe ich gedacht, schaden kann es ja nicht, da es chemiefrei und auf natürliche Basis war. Ich nahm das Produkt ein und habe monatlich meine Eiweißwerte kontrolliert. Eines Tages schaute ich auf meinen Nierenwert und da war kein Eiweißwert mehr zu sehen ….ich war glücklich.... Dieses Produkt.....ist eigentlich gegen Arthrose gedacht, aber hat mir geholfen meine Niere wieder gesunden zu lassen. Zurzeit studiere ich das Thema Ernährung und bilde mich im Bereich Gesundheit fort und möchte anderen Menschen durch meine Gesundheitstipps helfen, gesünder, fitter und energiegeladener durchs Leben zu gehen. Danke für Ihr Interesse an meiner Geschichte. Ihre Cornelia Schmidt

Leave A Response

* Denotes Required Field