Germanium Halbmetall – Krebs und Viren

Germanium Halbmetall – Krebs und Viren



Ein lieber Zuschauer hat sich schon länger das Video über organisches
Germanium gewünscht.

Was ist das? Wofür kann man es anwenden. Germanium ist ein Halbmetall,
das in höherem Gehalt in Kohlearten zu finden ist. Dr, Asai wurde auf das
Germanium aufmerksam und begann zu forschen.

Es bracht ihn auf die Idee, das Germanium auch eine heilende Wirkung haben
konnte. Was hat er gemacht? Er hat das anorganische Germanium in organisches
Germanium umgewandelt, damit es für den Körper brauchbar wird und nach
10 Jahren gelang endlich die Umwandlung.

weiter lesen

Was kann das organische Germanium? Das Immunsystem schützt Dich und Mich
vor kranlheitserregenden Bakterien, Viren, Pilzen, giftigen Chemikalien und
Schwermetallen. Organisches Germanium stimuliert das Immunsystem und in
dem US Patent im Jahre 1984 wurde folgendes herausgefunden.

Das Organische Germanium hat immunisierende Eigenschaften, erhöht die Produktion
von Interferon . Was folgendes macht. Es wirkt gegen Krebs und Viren. Gleichzeitig
werden Makrophagen, die Fresszellen des Immunsystemns  durch das Ge-132 aktiviert,
die Antigene umspülen und auffressen.


Wissenschaftler fanden außerdem heraus, das Ge 132 gegen Krebsarten wirkt.
Denn Germanium regt T-Zellen an Lymphokine zu produzieren. Diese aktivieren
Fresszellen, die das Wachstum von Tumoren unterdrückt.

Germanium reichert außerdem die Zellen mit Sauerstoff an. Wenn die Zellen im
Körper nicht genügend Sauerstoff haben, funktioniert der Stoffwechsel nicht mehr
so richtig und ein Mangel kann zu Krebs führen.

Hast Du zu wenig Sauerstoff im Blut, häufen sich immer mehr
H+-Ionen, die Zellen zerstören und das Gewebe schädigen. Je mehr Sauerstoff
desto besser ist die Durchblutung der Organe und Gewebe. Germanium kann
außerdemm Quecksilber und Cadmium an sich binden und ausscheiden.

Besonders Quecksilbervergiftungen z.B. aus Amalgamfüllungen können viele negative
Symptome verursachen. Germanium wird seit einigen Jahren in Amerika an Krebs
und Aidsklinikiken zur medizinischen Behandlung angewendet. In Japan gibt es
Kliniken, die nur diese Therapie mit Germanium in Kombination mit Diät und
Entspannung spezialisiert haben.

In Deutschland ist es leider verboten. Und ich frage mich? Warum? Ich denke, es
wird verboten, weil es wirkt, weil es keine Nebenwirkungen hat und weil die
Chemotherapie weiter verkauft werden soll und noch mehr Umsatz mit dem
Gift gemacht werden soll.

Beratung buchen: https://corneliaschmidt.net/beratung-jetzt-buchen/
**Top 3 Bücher gegen Krankheiten (Krebs...)**
Das beste Buch gegen Krebs:
Krebs verstehen und natürlich heilen: http://amzn.to/2j7KXCn
Die wundersame Auswirkungen extrem hoher Dosen von Vitamin
D3 mit Selbstexperiment http://amzn.to/2j7z7Ii
Der Kampf um die Gesundheit Phillip Day: http://amzn.to/2hUvF7W

Bluthochdruck senken: 3 genial effektive Tipps
Keine Angst mehr vor plötzlichem Herzinfarkt oder Schlaganfall
http://blutdrucksenkendelebensmittel.de

weniger anzeigen

About The Author

Cornelia Schmidt

"Wahres Glück kann nur dann entstehen, wenn du auch deinen Mitmenschen hilfst, ihr Glück zu finden” Ich habe mich sehr früh für das Thema Gesundheit interessiert....Warum?.....weil mich früher selber Krankheiten plagten....und man kennt es ja selber...man geht nicht sofort zum Arzt, sondern versucht selber seine Krankheit in den Griff zu bekommen..... Bei mir waren es 2 Dinge die mich früher plagten....die eine war, das ich fast jedes Jahr ca. 4-5 x Magen-Darm -Grippe hatte mit unstillbarem Erbrechen... die zweite war, das sich in einer Niere Urin zurück gestaut hatte und ich 500 mg Eiweiß im Urin hatte. Eine Niere lässt normalerweise kein Eiweiß durch und es besteht schnell die Gefahr eine Nierenentzündung zu bekommen. Da ich selber beim Arzt gearbeitet habe, habe ich meinen Chef gefragt was man tun kann. Mein Chef ist ein wirklich guter Arzt, der seinen Job mit 70 Jahren immer noch ausführt. Blutentnahmen und Sonografie der Niere.... 1 x im Jahr waren angesagt....aber damit wollte ich mich nicht zufrieden geben und war auf der Suche nach einem Produkt, das mir vielleicht helfen könnte. Da mein Bruder zur Zeit ein Produkt ausprobierte, habe ich gedacht, schaden kann es ja nicht, da es chemiefrei und auf natürliche Basis war. Ich nahm das Produkt ein und habe monatlich meine Eiweißwerte kontrolliert. Eines Tages schaute ich auf meinen Nierenwert und da war kein Eiweißwert mehr zu sehen ….ich war glücklich.... Dieses Produkt.....ist eigentlich gegen Arthrose gedacht, aber hat mir geholfen meine Niere wieder gesunden zu lassen. Zurzeit studiere ich das Thema Ernährung und bilde mich im Bereich Gesundheit fort und möchte anderen Menschen durch meine Gesundheitstipps helfen, gesünder, fitter und energiegeladener durchs Leben zu gehen. Danke für Ihr Interesse an meiner Geschichte. Ihre Cornelia Schmidt

Leave A Response

* Denotes Required Field