Männer passt auf! Was tun bei Männerprobleme?

Männer passt auf! Was tun bei Männerprobleme?

Rotklee - Extrakt um PSA-Werte zu senken und eine steigende Libidio https://amzn.to/2Dy82Lv

Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Folge von Gesundheit next Level.
Wie versprochen das Video über die Männer und den Rotklee. Wer das erste
Video zum Thema Frauen mit Wechseljahresbeschwerden, Frauenprobleme,
Mesntruationsbeschwerden noch nicht gesehen hat.

Einfach bei You tube schauen.
Wenn ein Mann einen Östrogenmangel hat. So der Professor Dr, Joel
Finkenstein kommt man zu folgendem Ergebnis.

In jungen Jahren hat ein Mann eine Testosteronkonzentration von
550 Nanogramm. Wenn der Mann den Wert 300-350 Nanogramm
unterschreitet nimmt automatisch das Östrogen ab und gleichzeitig
erhöht sich der Körperfett-Anteil.

Der Abfall des Östrogens führt genauso wie bei Frauen zu ähnlichen
Symptomen wie Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Depressionen,
Antriebsschwäche. Auch für die Libido braucht der Mann sowohl
Östrogen als auch Testosteron.

Dr. Finkelstein sagt: "Beide Geschlechter benötigten jeweils
auch das Hormon des anderen Geschlechts, um eine
angemessene Libido zu haben"
,

Und Zweitens. Der Rotklee-Extrakt reduziert PSA-Werte. PSA bedeutet
Prostata spezifisches Antigen. Was bedeutet das Ganze. Es handelt
sich um ein Enzym das vom ProstataGewebe produziert wird.

Und dieses Enzym verflüssigt den Samen und somit können sich
Spermien schneller Bewegen. Im Normalfall gelangt nur wenig PSA
ins Blut.

Haben wir aber krankes Prostatagewebe wird zu viel PSA produziert.
Es gelangt zuviel ins Blut. Die Werte steigen. Ein erhöhter Prostatawert
kann auf eine Prostataentzündung, gutartige Prostatavergrößerung,
Harnwegsentzündung, Druck auf Prostata usw. bedeuten.

Rotklee reduziert die PSA-Werte ohne Nebenwirkungen.
Ich verlinke das Produkt noch mal in der Infobox. Hoffe euch hat das Video gefallen.
Wenn ja. Zeig es mit einem Daumen hoch. Abonnieren nicht vergessen und
bis zum nächsten Video. Alles gute Ciau.

Rotklee - Extrakt um PSA-Werte zu senken und eine steigende Libidio https://amzn.to/2Dy82Lv

About The Author

Cornelia Schmidt

"Wahres Glück kann nur dann entstehen, wenn du auch deinen Mitmenschen hilfst, ihr Glück zu finden” Ich habe mich sehr früh für das Thema Gesundheit interessiert....Warum?.....weil mich früher selber Krankheiten plagten....und man kennt es ja selber...man geht nicht sofort zum Arzt, sondern versucht selber seine Krankheit in den Griff zu bekommen..... Bei mir waren es 2 Dinge die mich früher plagten....die eine war, das ich fast jedes Jahr ca. 4-5 x Magen-Darm -Grippe hatte mit unstillbarem Erbrechen... die zweite war, das sich in einer Niere Urin zurück gestaut hatte und ich 500 mg Eiweiß im Urin hatte. Eine Niere lässt normalerweise kein Eiweiß durch und es besteht schnell die Gefahr eine Nierenentzündung zu bekommen. Da ich selber beim Arzt gearbeitet habe, habe ich meinen Chef gefragt was man tun kann. Mein Chef ist ein wirklich guter Arzt, der seinen Job mit 70 Jahren immer noch ausführt. Blutentnahmen und Sonografie der Niere.... 1 x im Jahr waren angesagt....aber damit wollte ich mich nicht zufrieden geben und war auf der Suche nach einem Produkt, das mir vielleicht helfen könnte. Da mein Bruder zur Zeit ein Produkt ausprobierte, habe ich gedacht, schaden kann es ja nicht, da es chemiefrei und auf natürliche Basis war. Ich nahm das Produkt ein und habe monatlich meine Eiweißwerte kontrolliert. Eines Tages schaute ich auf meinen Nierenwert und da war kein Eiweißwert mehr zu sehen ….ich war glücklich.... Dieses Produkt.....ist eigentlich gegen Arthrose gedacht, aber hat mir geholfen meine Niere wieder gesunden zu lassen. Zurzeit studiere ich das Thema Ernährung und bilde mich im Bereich Gesundheit fort und möchte anderen Menschen durch meine Gesundheitstipps helfen, gesünder, fitter und energiegeladener durchs Leben zu gehen. Danke für Ihr Interesse an meiner Geschichte. Ihre Cornelia Schmidt

Leave A Response

* Denotes Required Field