Warum Du bei hohem Blutdruck Probiotika nehmen solltest!

Warum Du bei hohem Blutdruck Probiotika nehmen solltest!

Warum Du bei hohem Blutdruck Probiotika nehmen solltest erkläre ich Dir in diesem Video.

 

Probiotika bei Bluthochdruck: https://amzn.to/2TsbhdM

 

Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Folge von
Gesundheit next Level. Kennst Du Masseure die z.B. bei
einem Hüftproblem erst das Knie oder die Füße korrigieren.
Anstatt sich erst der kranken Hüfte zu widmen. Warum macht dies aber Sinn?

Weil Füße und Kniee mit der Hüfte verbunden sind. Genauso bei
Bluthochhochruck. Warum macht es Sinn beim Bluthochdruck
etwas für den Darm zu tun.

Bei vielen Menschen ist es leider so. Das allein Abnehmen,
Nichtrauchen, kein Alkohol trinken zu keiner Senkung
des Blutdrucks führt und die üblichen Blutdrucksenker
bei einem Fünftel gar nicht wirken.

Man hat herausgefunden das die Darmflora einen einen großen
Einfluss auf den Blutdruck hat. Man hat bei 99 Bluthochdruckpatienten
und 56 Personen die bereits eine Vorstufe eines Bluthochdrucks hatten,
die Darmflora analysiert.


Genauso bei 41 gesundne Personen. Auch dort wurde die Darmflora
analysiert. Bei den Bluthochdruckpatienten stellte sich heraus.
Das die Darmflora mehr schädliche Darmbakterien hatte und ganz interessant.


Man hat die Darmflora der menschlichen Bluthochdruckpatienten
auf Mäuse übertragen, die keine Darmflora hatten, entwickelten
die Tiere ebenfalls einen Bluthochdruck. In einer weiteren Studie
übertrug man sodann die Darmflora von gesunden Mäusen auf
Mäuse mit Bluthochdruck, woraufhin der Blutdruck der
Hypertonikermäuse wieder sank.


Doch hier ist es wichtig welche Probiotika einnimmt und in welcher
Kombination. Lactobacillus reuteri mit Thermophilus und acidophilus
konnten den Blutdruck nur sehr wenig senken. Ich verlinke euch
mal ein Produkt welche Bakterienstämme am besten kombiniert
werden sollten und in der Infobox findet Du gute Kombis die gut wirken.


Eine Frage noch. Möchtet ihr im nächsten Video etwas über Wasserfilter
erfahren oder soll ich euch zeigen was ich so morgens frühstücke?

Schreibt es bitte mal in die Kommentare. Abo nicht vergessen und bis zum nächsten Video. Alles gute Ciau.


Probiotika bei Bluthochdruck: https://amzn.to/2TsbhdM

About The Author

Cornelia Schmidt

"Wahres Glück kann nur dann entstehen, wenn du auch deinen Mitmenschen hilfst, ihr Glück zu finden” Ich habe mich sehr früh für das Thema Gesundheit interessiert....Warum?.....weil mich früher selber Krankheiten plagten....und man kennt es ja selber...man geht nicht sofort zum Arzt, sondern versucht selber seine Krankheit in den Griff zu bekommen..... Bei mir waren es 2 Dinge die mich früher plagten....die eine war, das ich fast jedes Jahr ca. 4-5 x Magen-Darm -Grippe hatte mit unstillbarem Erbrechen... die zweite war, das sich in einer Niere Urin zurück gestaut hatte und ich 500 mg Eiweiß im Urin hatte. Eine Niere lässt normalerweise kein Eiweiß durch und es besteht schnell die Gefahr eine Nierenentzündung zu bekommen. Da ich selber beim Arzt gearbeitet habe, habe ich meinen Chef gefragt was man tun kann. Mein Chef ist ein wirklich guter Arzt, der seinen Job mit 70 Jahren immer noch ausführt. Blutentnahmen und Sonografie der Niere.... 1 x im Jahr waren angesagt....aber damit wollte ich mich nicht zufrieden geben und war auf der Suche nach einem Produkt, das mir vielleicht helfen könnte. Da mein Bruder zur Zeit ein Produkt ausprobierte, habe ich gedacht, schaden kann es ja nicht, da es chemiefrei und auf natürliche Basis war. Ich nahm das Produkt ein und habe monatlich meine Eiweißwerte kontrolliert. Eines Tages schaute ich auf meinen Nierenwert und da war kein Eiweißwert mehr zu sehen ….ich war glücklich.... Dieses Produkt.....ist eigentlich gegen Arthrose gedacht, aber hat mir geholfen meine Niere wieder gesunden zu lassen. Zurzeit studiere ich das Thema Ernährung und bilde mich im Bereich Gesundheit fort und möchte anderen Menschen durch meine Gesundheitstipps helfen, gesünder, fitter und energiegeladener durchs Leben zu gehen. Danke für Ihr Interesse an meiner Geschichte. Ihre Cornelia Schmidt

Leave A Response

* Denotes Required Field